Schattenmenschen

Aus Tirakans Reiche Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Grotesk sehen diese erbärmlichen Kreaturen aus: Abgemagert, zerzaust, ja beinahe entrückt ist ihr Antlitz. Ihr wahnsinniger Blick und ihre grobmotorischen Bewegungen beschwören beinahe das Bild eines Untoten herbei, doch wer ihnen in die Fänge geraten sollte, der wird bald eines besseren belehrt. Diese Wesen brauchen kein Blut um ihre jämmerliche Existenz zu nähren, sie töten und foltern aus reiner Lust am Schmerz und erquicken sich am Leiden ihrer Opfer. Auch sollen sie übermenschliche Kräfte entwickeln, mit denen sie einen echten Menschen in zwei Teile reissen können. Ihre Augen sind tiefschwarz, so wie das, was man bei diesen Kreaturen noch als Seele bezeichnen könnte.